Employer Branding: Mehr als Hochglanzbroschüren und Events

Der durch den demografischen Wandel bedingte Fachkräftemangel ist bereits deutlich spürbar und er wird auch vor Ihrem Unternehmen nicht halt machen. High Potentials können sich ihr Wunschunternehmen unter vielen aussuchen. Dabei sind die Kriterien, nach denen die Auswahl des Arbeitgebers erfolgt, mehr denn je Image und Kultur des Unternehmens neben persönlichen Karriereund Entwicklungschancen. Immer mehr Arbeitnehmern ist „der gute Ruf“ ihres Unternehmens wichtig. Sie suchen auf der Website nach Schlagworten wie Corporate Responsibility, Diversity Management und Compliance und sie legen Wert darauf, dass das was ein Unternehmen vorgibt zu sein auch gelebt wird. Immer häufiger wechseln Fach- und Führungskräfte nach kurzer Zeit das Unternehmen erneut, wenn sie merken, dass das, was ihnen im Einstellungsgespräch und in Hochglanzbroschüren versprochen wurde nicht eingehalten wird. Papier und Websites sind geduldig, jedoch können sie nicht über die wirkliche Kultur eines Unternehmens hinweg täuschen.

Wir unterstützen Sie dabei, eine wirkungsvolle und nachhaltige Personalmarketingstrategie zu entwickeln, um so potentielle und bereits vorhandene Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu begeistern und sie langfristig zu motivieren und zu binden. Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern aus der Geschäftsführung, der Personal- und Marketingabteilung erarbeiten wir ein ganzheitliches unternehmensübergreifendes Konzept und setzen dieses kostengünstig und zeitnah um.

Mehr Informationen anzeigen

Unter Employer Branding verstehen viele Unternehmen das gleiche wie Personalmarketing. Und Personalmarketing wird dabei häufig gleich gesetzt mit Marketingaktivitäten, die zur Unterstützung der Personalrekrutierung dienen, jedoch meistens nicht über das Schalten von Personalanzeigen hinaus gehen. Außerdem vermitteln die Stellenanzeigen nicht das gleiche Bild vom Unternehmen wie die Imageanzeigen, weil Personalabteilung und Marketing nicht zusammen arbeiten oder konträre Vorstellungen vom Personalmarketing haben. Die Folge: Viele Unternehmen klagen darüber, dass sie keine geeigneten Fachkräfte finden oder sie gar gute und langjährige Mitarbeiter an die Konkurrenz verlieren, sie wissen jedoch nicht, was sie dagegen tun sollen, da ihnen das Know-how und vor allem die personellen Kapazitäten fehlen.

Wir unterstützen Sie dabei, eine wirkungsvolle und nachhaltige Personalmarketingstrategie zu entwickeln, um so potentielle und bereits vorhandene Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu begeistern und sie langfristig zu motivieren und zu binden.

Angefangen von der genauen Zielgruppendefintion und der Imagenalyse über die Maßnahmenanalyse und -umsetzung sowie letztendlich der Wirkungsanalyse bzw. dem Maßnahmencontolling begleiten wir Sie in dem gesamten Prozess und stehen Ihnen mit unserem langjährigen Know-how bei allen Personal- und Marketingthemen zur Seite. So schaffen auch Sie die Umstellung vom Personalmarketing zum zukunftsorientierten Employer Branding.

Beispiel für einen nachhaltigen Personalmarketingprozess:

  1. Phase: Zielgruppenanalyse
    Welche Mitarbeiter suchen wir?
  2. Phase: Imageanalyse
    Wie werden wir intern und extern wahrgenommen? Wie sehen wir uns selbst?
  3. Phase: Maßnahmenanalyse
    Was können wir tun, um intern und extern als attraktiver Arbeitgeber zu gelten?
  4. Phase: Maßnahmenumsetzung
    Einführung von Kulturprojekten und Mitarbeiterbindungsprogrammen wie z.B. flexible Arbeitszeitmodelle, Work-Life-Balance-Angebote, Gesundheitsmanagement, gezielte und fächendeckende Karriereprogramme, Mitarbeitergespräche und –befragungen, Einführung von Wissensmanagement (Datenbanken), Verbesserung der internen und externen Kommunikation durch Intranetlösungen, verbesserter Web-Auftritt, Messeauftritte und Vorträge etc.
  5. Phase: Wirkungsanalyse
    Analyse der Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit und ggf. Anpassung und Optimierung der Maßnahmen